Schulabsentismus
Termin: 25.03.2021 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: online-Seminar,

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Wir bieten Ihnen einen neuen Termin am 16.06.2021 an.

Die Teilnehmer lernen die unterschiedlichen „Gesichter“ des Schulabsentismus kennen und erfahren, wie Schulen darauf effizient reagieren können.

Kurzes Handout wird zur Verfügung gestellt.

Referenten:
Michael Dohmen, Sonderschulleiter (Schwerpunkte: Spezielle Bildung und Erziehung von Schülerinnen und Schülern mit extrem herausforderndem Verhalten, Fachberatung Autismus, Krisenintervention und Seelsorge)
Daniel Esser B.A., Sozialpädagoge/-arbeiter (Schwerpunkte: Schulsozialarbeit bei Schülerinnen und Schülern mit extrem herausforderndem Verhalten und Erlebnispädagogik)

Kosten:
45 €
30 € für Mitglieder im vds

Bitte überweisen Sie die Tagungsgebühr direkt nach Anmeldung auf das Konto Verband Sonderpädagogik e. V. bei der Sparkasse Aachen, DE51 39050000 0000 304246 unter Angabe der Veranstaltung.

Vorkenntnisse mit Online-Veranstaltungen sind nicht erforderlich. Das Seminar richtet sich explizit auch an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bisher auf wenig oder keine Erfahrungen mit Online-Angeboten zurückgreifen können.

Der Link zur Veranstaltung wird Ihnen ein bis zwei Tage vor Beginn der Veranstaltung per Mail zugeschickt.